Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:

123Nächste »
(42 Einträge total)

#42   ijizotukE-MailHomepage19.11.2017 - 04:25
Rejestrator znajduje zastosowanie wszędzie tam gdzie pożądana jest ewidencja i archiwizacja temperatury. Zwłaszcza w sektorze spożywczym, rolniczym, chłodniczym, farmaceutycznym i laboratoryjnym. Urządzenie można zastosować w transporcie chłodniczym. Rejestrator RC-5 pozwala przy współpracy klawiszy dokonać podglądu ogromnej i odpowiedniej temperatury zmierzonej, sygnalizacja optyczna przekroczonych progów alarmowych. Do obsługi rejestratora do kompletu dana czujniki-temperatury.com jest tablica z aplikacja.

#41   Angela S.E-Mail10.11.2014 - 16:08
Mein herzlichstes Beileid allen die den schmerzlichen Verlust von Simon nun tragen.
Ich kannte ihn noch aus der Zeit, wo er als Koch bei Niko gearbeitet hat.Haben dort so tolle Std. mit Niko,Simon,Adonie verbracht.Sein Essen war immer ein Gaumenschmaus.Die Leute kamen aus allen Bezirken.
So nun auch ins Taverna Merkouri.Unvergessen wird er bleiben.Nur wird man jetzt immer mit einem lachenden und weinenden Auge an seinem Restaurant vorbei gehen.Ich hoffe er hatte ein erfülltes und glückliches Leben.Moabit vermisst ihn....Angela

#40   Claudia08.11.2014 - 12:39
Wir möchten an dieser Stelle unser herzliches Beileid aussprechen.
Haben diese Woche vom Tod Simons erfahren und sind einfach nur fassungslos und traurig :'( Wir sind seit 3 Jahren Stammgäste und haben bei ihm schon viele schöne Stunden und sogar letztes Jahr unser Hochzeitsessen verbracht. Selbst nach unserem Umzug nach Bayern war Simon immer einer der Hauptgründe für einen Berlinbesuch. Er wird uns sehr fehlen.
Claudia und Dietmar

#39   Werner RohrerE-Mail07.11.2014 - 11:10
Auch für mich war die Nachricht vom Tode Simons sehr bedrückend, er hat so vielen Menschen schöne Stunden bereitet. Alles Gute an den Sohn! Ich habe gerade mit Niko telefoniert: Er lässt ganz herzlich grüßen und denkt auch gerne an die schönen Zeiten mit Simon zurück. Simons Sohn drückt er für die Zukunft die Daumen und grüßt alle, die ihn von früher noch kennen.
Werner Rohrer

#38   Dirk und Gisela06.11.2014 - 15:50
Auch wir sind seit 30 Jahren Gäste von Simon, schon bei Niko in der Taverne. Bestürzt haben wir vernommen, dass Simon verstorben ist. Unser Mitgefühl gillt besonders seinem Sohn, der ja auch schon den Verlusst seiner Mutter verarbeiten musste. Wir wünschem ihm viel Kraft für seinen weiteren Lebensweg in diesem jungen Alter. Wir werden Simon vermissen! Dirk und Gisela

#37   Monika und IlonaE-Mail06.11.2014 - 13:31
Wir kennen die Familie schon seit 30 Jahren, noch zu Zeiten von Niko, und haben sogar die Taufe des Sohnes miterleben dürfen. Wir sind sehr dankbar, dass wir viele sehr schöne Stunden:( mit der Familie zusammen erleben durften. Es tut uns sehr, sehr, Leid.

#36   Regina LaleikeE-Mail05.11.2014 - 18:47
Diese Nachricht macht traurig! Mein Beileid :(

#35   Jürgen LempfertE-Mail05.11.2014 - 09:21
Habe gestern die Nachricht von einem Freund aus Moabit bekommen, dass Simon gestorben ist. Nach 21 Jahren Berlin lebe ich nun seit über 9 Jahren an der Nordsee. Ich habe es mir aber nicht nehmen lassen, jedes Jahr mindestens 1 Mal bei Simon hineinzuschauen. Ich bin sehr traurig - mein Mitgefühl gilt seinem Sohn, der mit meinem Erstgeborenen damals zusammen in die 1. Klasse ging.

#34   Daniel, der Marokkaner03.08.2014 - 05:01
hallo Simon, letzten Samstag waren wir, Rudi seine Frau und ich, mal wieder spontan bei euch ! Es wurde wie immer ein langer schöner Abend insbesondere hatte auch das Wetter mitgespielt ..die supernette bebrillte Bedienung und deine andauernden Ouzos haben sicher auch zu unser super Stimmung beigetragen,
ESSEN WIE IKMMER LEKKA !! alles Gute + bis bald Daniel / Rudi / Anna :)

#33   Danny04.06.2014 - 10:44
Kleines unscheinbares aber sehr angenehmes griechisches Restaurant mitten im Kiez!
Ich wollte schon seit zwei bis drei Jahren mal reinschauen, da ich öfters daran vorbei laufe und immer viele Leute drinnen sitzen und ich mir dachte da kann es ja nicht schlecht sein ;). Nun habe ich es endlich geschafft!
Der Wirt hat einen sehr freundlichen Eindruck hinterlassen und war auch jeder Zeit zu einem Spaß aufgelegt, was am Tisch zur allgemeinen Erheiterung beitrug und den Abend auf alle Fälle bereicherte! Zur Begrüßung gab es erst mal einen kleinen Ouzo :D...
Das Essen war sehr lecker und die Portionen sehr reichlich. Und zwischendurch gab es immer wieder mal ein Ouzo. Auch alle anderen Gäste im Raum schienen sich sehr wohl und gut aufgehoben zu fühlen!
Beim Bezahlen gab es dann für alle am Tisch noch eine Runde kleine Getränke von dem was zum essen getrunken wurde, was ich eine sehr nette Geste fand und dazu noch n kleiner Ouzo :)...

FAZIT: So gut wurde ich glaub ich noch nirgends bedient und ich und meine Mitstreiten haben uns rundum wohl gefühlt und konnten dem Heimweg rollend zurück legen :D... Ich werde in Zukunft gerne wieder zum essen und vor allem mit Besuchern vorbeischauen! Immer ein Abend wert! Danke

#32   TJalieE-Mail21.05.2014 - 23:08
Hallo Simon. Du bist der Beste. Immer wieder kommen wir aus Wolfsburg sehr sehr gerne zu Dir.. Dein Essen ist der Hammer und Deine Gastfreundschaft unglaublich. Ich fahre immer wiedergerne 250 km um bei Dir die griechische Küche zu geniesse . LG TJ

#31   OlafE-Mail04.02.2014 - 10:00
Moin Simon,
ich bin der Kumpel von Matze. Wir sind so alle ein bis zwei Jahre bei Euch und kommen immer wieder.
Es ist immer super. So habe ich Euch nun an meinen Bruder Till mit seinem Kumpel Dirk weiterempfohlen.
Die kommen dann am Donnerstag.
Viele Grüße aus dem fernen wilden Westen
Olaf
:D:8 :)

#30   Restauranttester29.10.2013 - 14:35
Alles perfekt, die Einschätzung des Vorredners kann nur nach üppigen Ouzogenuss um 1:31 Uhr entstanden sein.:D

#29   ThomasE-Mail27.10.2013 - 01:31
Vielen Dank Simon. Es war ein toller Abend. Doch gab es einige Kritikpunkte. Leider gab es kein Behinderten-WC.Unsere Kleidung hat leider nach Essen gerochen. Da wir Nichtraucher sind, so hat uns das ständige hin und her von den Rauchern nicht so gefallen. Ansonsten gut. Auch sind die Öffnungszeiten zu kurz.?:(:(:(

#28   AntjeE-Mail18.04.2013 - 18:32
Vielen Dank für einen wunderschönen Abend und leckeres Essen, Simon! Man fühlt sich fast wie in Griechenland.(Gastfreundschaft , tolles Essen und Ouzo) Wir hatten die Empfehlung vom Hotel Adrema erhalten und wurden nicht enttäuscht. Einfach EMPEHLENSWERT!!! Würden wir nicht in Stuttgart wohnen - wären wir definitiv Stammgäste.ευχαριστώ Und einfach weiter so. (Wir kommen wieder, wenn wir in Berlin sind) :-)

123Nächste »
(42 Einträge total)


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!